Halt Deine dumme FR*SSE!!

Written by on 30. Januar 2018

Kennst Du solche Situationen? Es passiert etwas auf Station, mit Deinen Kollegen, oder beim Einkaufen, oder im Verein oder irgendwo. Oder Deine Aussagen werden nicht richtig verstanden, oder Du verstehst die Aussagen von anderen nicht richtig.

Und Du schaust zu, und nickst, und in Deinem Kopf tickst Du gerade voll aus!! Du malst Dir aus, wie Du Deinen Gesprächspartner vierteilst, ihm mal richtig Deine Meinung sagst und ihn oder sie hochkant aus Deinem Büro rausschmeisst.

Ja, ich WEISS, dass Du das kennst, weil das hat jeder Mensch, und das ist völlig normal.

Wichtig ist nur, und vor Allem wenn Du eine Führungskraft bist, dass Du Dich unter Kontrolle hast, und Deinen Unmut nur kontrolliert äußerst. Deine Mitarbeiter müssen sich auf Dich verlassen können. In jeder Situation. Sie müssen sich auf Dich verlassen können, dass Du alles Nötige tust, um Euer gemeinsames Ziel zu erreichen. Eine Fremdsteuerung durch Deine Emotionen bringt Dich und Euch aber sicher nicht Eurem Ziel auch nur einen Schritt näher. Ganz im Gegenteil. Irgendwann verlieren Deine Mitarbeiter das Vertrauen in Dich, dass Du mit kühlem Kopf auch schwierige Situationen überstehen kannst.

Das heisst nicht, dass Du nicht auch mal klare Kante zeigen kannst, das musst Du sogar. Das heisst auch nicht, dass Du mal etwas Fordernder werden kannst, das musst Du sogar. Und das bedeutet auch nicht, dass Du immer lieb und brav bleiben musst.

Nein, Du darfst und sollst auch mal etwas energischer werden. Aber eben mit Kalkül. Dann, wenn es Dich Deinem Ziel näher bringt. Nicht dann, wenn Du einfach mal Dampf ablassen willst. Tue das wo anders!



Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *




Continue reading


Search
Please visit Appearance->Widgets to add your widgets here