Kategorien
Blog

Mach mal Pause!

Heute habe ich einer sehr guten Mitarbeiterin, die momentan wirklich unglaublich Gas gibt, einen Tipp gegeben. Sie arbeitet viel von Zuhause noch auf, schreibt Protokolle, Planungen und hängt sich wirklich rein.

Heute habe ich zu ihr gesagt:

Geben Sie Gas, wenn Sie wollen. Aber vergessen Sie die Pausen nicht!

Und das ist wichtig! Nichts läuft davon, das Wenigste ist so brenzlig, dass es sofort erledigt werden MUSS! Die größte Gefahr ist, auszubrennen. Ich gebe Pausen nicht vor, dann vorgegebene Pausen können auch ein großer Demotivator sein. Aber ich möchte schon, dass meine Mitarbeiter wissen, dass auch das „Nichtstun“ wichtig ist.

Aus diesem Grund mache ich auch heute eine Schaffenspause auf meinem Blog. Naja nicht so richtig, denn geschrieben wird immer! Aber heute halt nur kurz.

Vielen Dank für die rege Teilnahme an meinen Gedanken während des ersten Monats. Ich freue mich auf die nächsten elf (plus X).

Von Florian Müller

Hi, ich bin Florian Müller von we:care 🙋🏼‍♂️.
Ich bin Pflegeunternehmer und meine, dass sich die Altenpflege neu erfinden muss. Der Mensch muss in den Fokus, mit seinen Zielen, Glück und Erfüllung zu finden! Dabei ist es egal, ob es der Mitarbeiter, der Bewohner oder der Unternehmer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.